Sascha Bülow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klasse: C
Jahrgang: 1972
Stärken: Sprint, Strassenrennen, Kriterien, Taktik
Ziele Saison: Deutschlands mächtigster Bart auf einem Podium
Im Team seit: 2011
Vorherige Stationen: BSG Semper Berlin, TZ Berlin, ADW Berlin, RSG Lauf, VMC Konstanz, RV Adler Empfingen
Enstpannt bei: Überall in der Sonne und am Meer mit Kaffee, bei Musik
Sportlerprofil BDR:
http://www.rad-net.de/modules.php?name=Fahrerdetails&mid=17539

Erfolge:

2015

  • 10. Platz beim SCC Schmolke Cup Gesamtwertung
  • 7. Platz 7 bei den 100 km unterm Hohentwiel in Singen – 1. Etappe LBS Cup
  • 4. Platz bei der 4. Etappe Interstuhl-Cup 2015 Deisslingen
  • 6. Platz beim 6 Radkriterium in Rheinfelden
  • 2. Platz beim 59. Radklassiker in Reute mit BaWü Schülercup und Finale LBS CUP

2014

  • 15. Platz bei den Baden Württembergischen Meisterschaften 2015 in Singen „100km unter dem Hohentwiel“
  • 9. Platz in Deisslingen ABC

2013

  • Platz 8 Singen „100km unter dem Hohentwiel“ Singen
  • Platz 7 Durchhausen Interstuhl
  • Sieg in Deisslingen Interstuhl
  • Sieg in Empfingen (Aufstieg B)

2012

  • 6. Platz Interstuhl Cup – Etappe Sigmaringen
  • 7. Platz City Radrennen Konstanz
  • 6. Platz MTB 12 Stunden Weltmeisterschaft
  • 10. Platz 40. Rund um die Radsporthalle Volkertshausen
  • 6. Platz Interstuhl Cup – Etappe Deisslingen

2010

  • 1. Platz Interstuhl Bodelshausen
  • 7. Platz Interstuhl Sigmaringen
  • 2. Platz Interstuhl Deisslingen

2009

  • 8. Platz Interstuhl Sigmaringen
  • 8. Platz Villingen Altstadt Kriterium
  • 1. Platz Interstuhl Durchausen

2008

  • 1. Platz Riderman AK 60km
  • 5. Platz Radklassiker Reute
  • 8. Platz Gesamtwertung Schmolke Cup 2008

2007

  • 6. Platz Bodelshausen LBS-Cup
  • 10. Platz 51. Radklassiker in Reute

1988

  • 1. Platz Rund In Berlin Weisensee
  • 11. Platz Berlin – Bad Freienwalde – Berlin

1986

  • 3. Platz Omnuim-Preis Radrennbahn Strausberg
  • 1. Platz Berliner Mannschafts-Zeitfahmeisterschaft

Impresssum

Copyright © 2014. All Rights Reserved.